Emons + Grafit im August

12. August 2022

 

 

 

 



+++ Hansen, Alsternacht +++ Fletemeyer, Der Tote im Zoo +++ Zöhl, Die Toten von Fischerhude +++ Capellmann, Miesmuschelmord +++ Ponciano, Rache im Alentejo ++++ 111 queere Orte in Hamburg  +++ Flessner, 111 Orte in der Krummhörn +++ Honigs/Meßing/Pelzer, 111 Amphibien +++ Aktionspaket Sehnsucht +++ Aktionspaket Tiere +++ Aktionspaket Wandern +++ Bestellschein +++

 

 

 

Emine Sevgi Özdamar erhält den Georg-Büchner-Preis 2022

11. August 2022

Emine Sevgi Özdamar erhält den Georg-Büchner-Preis 2022, der als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland gilt – wir gratulieren! Mit Emine Sevgi Özdamar zeichnet die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung damit zum ersten Mal eine Autorin aus, deren erste Sprache Türkisch ist. »Eine herausragende Autorin, der die deutsche Sprache und Literatur neue Horizonte, Themen und einen hochpoetischen Sound verdankt«, wie es in der Begründung der Jury heißt.   >>>>weiterlesen

KiWi & Galiani im August

4. August 2022

 

 

 

 

 

 

+++ Batthyany, Und was hat das mit mir zu tun? +++ Storm, Das neunte Gemälde +++ Gorkow, Die Kinder hören Pink Floyd +++ Dröscher, Lügen über meine Mutter +++ Kumpfmüller, Mischa und der Meister +++ Işik, BeHauptet +++ Pásztor, Die Geschichte von Kat und Easy +++ Modick, Fahrtwind +++ Stephan, Nur vom Weltraum aus ist die Erde blau +++ Becker, Die Zukunft war auch schon mal besser +++ Cleghorn, Die kranke Frau +++ Giovene, Die Autobiographie des Giuliano di Sansevero Bd. 1 +++ Sulzer, Doppelleben +++ Wade, Foucault in Kalifornien +++ Bestellschein +++

Neuerscheinungen