Schlagwort-Archive: Literaturpreis

„aspekte“-Literaturpreis 2022 an Sven Pfizenmaier

Den mit 10.000 Euro dotierten ZDF-„aspekte“-Literaturpreis erhält in diesem Jahr Sven Pfizenmaier für sein Debüt Draußen feiern die Leute  (Kein & Aber). Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt: „Sven Pfizenmaiers Debüt Draußen feiern die Leute ist eine Feier der Fantasie. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kein und Aber, Medien, Neuerscheinungen |

Jan Faktor erhält den Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2022

Der vom Deutschlandfunk und der Stadt Braunschweig gestiftete und mit 30.000 Euro dotierte Wilhelm Raabe-Literaturpreis geht an Jan Faktor für sein Buch Trottel . Zur Begründung erklärte die Jury: „Jan Faktor bringt das traditionelle Genre des Schelmenromans zum Explodieren: Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter KiWi-Verlag, Medien, Neuerscheinungen |

Thomas Hettche erhält Raabe-Literaturpreis 2014

Der Wilhelm Raabe-Literaturpreis geht an den Schriftsteller Thomas Hettche für seinen Roman „Pfaueninsel“ (erschienen 2014 im Verlag Kiepenheuer & Witsch). Die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnung wird von der Stadt Braunschweig und dem Deutschlandfunk gestiftet. zum Buch    

Veröffentlicht unter KiWi-Verlag, Medien |